Das Twitter Glossar

See this article in English.

Das Glossar enthält Vokabular, welches häufig verwendet wird, um auf Funktionen unserer Website und Bereiche des Twitter Dienstes zu verweisen. Auf jede Definition folgen Links zu verwandten Artikeln in unserem Hilfe-Center, die zusätzliche Informationen zu jedem Begriff enthalten.  

 

# - A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - Z

 

#

Siehe „Hashtags“ Lies „Was sind Hashtags?“

@

Das @-Zeichen dient der Kennzeichnung von Nutzernamen in Tweets, z. B.: Hallo @Twitter! Wenn einem Nutzernamen ein @-Zeichen vorangestellt ist, kann über diesen Link ein Twitter Profil aufgerufen werden. Siehe auch Antworten und Erwähnungen. Erfahre mehr über Antworten und Erwähnungen.

Aktivität

Befindet sich im Tab „Entdecken“. „Aktivität“ ist ein Echtzeit-Dashboard, indem Du sehen kannst, was die Nutzer, denen Du folgst, gerade auf Twitter machen. Du kannst Dir Tweets ansehen, die sie favorisiert haben, und andere gute Inhalte auf Twitter entdecken.

Algorithmus

Ein numerisches Verfahren zur Lösung eines Problems in einer endlichen Anzahl von Schritten. Häufig von Twitter verwendet, um die beliebtesten Tweets und Trends zu ermitteln. Erfahre mehr über Trends.

API

Eine Schnittstelle zur Applikationsprogrammierung. Enthält alle Twitter Daten und wird verwendet, um Applikationen zu erstellen, die ähnlich wie unsere eigene Webseite auf Twitter zugreifen. Erfahre mehr über API-Sicherheit.

Applikation (Drittanbieter)

Eine Drittapplikation ist ein Produkt von einem anderen Unternehmen als Twitter, das für den Zugriff auf Tweets und andere Twitter Daten verwendet wird. Erfahre mehr darüber, wie Du Hilfe für eine Drittapplikation erhältst.

Avatar

Siehe „Profilfoto“.

Bio

Eine kurze persönliche Beschreibung von maximal 160 Zeichen, um Dich auf Twitter zu definieren. Erfahre mehr darüber, wie Du Deine Biografie ändern kannst.

Blockieren

Erfahre mehr darüber, wie Du Nutzer blockieren kannst.

Buttons

Twitter Buttons befinden sich in Deinem Account unter „Ressourcen“. Sie werden verwendet, um Twitter von anderen Webseiten aus zu verlinken. Erfahre mehr darüber, wie Du von einer anderen Webseite zu Deinem Twitter Profil verlinken kannst.

Zwischenspeicher

Eine Sammlung von gespeicherten Daten auf Deinem Computer mit Informationen, die in Zukunft erforderlich sein können, und auf die schnell zugegriffen werden kann. Weitere Informationen dazu, wie Du Deinen Zwischenspeicher leeren kannst, findest Du hier.

Verbindungen

Das Tab „Applikationen“ in Deinen Twitter Einstellungen zeigt alle Webseiten und Applikationen von Drittanbietern, denen Du Zugriff auf Dein öffentliches Twitter Profil gewährt hast. Du kannst den Zugriff jederzeit widerrufen. Erfahre mehr darüber, wie Du Dich mit Applikationen und Webseiten von Drittanbietern verbinden kannst.

Deaktivierung

Eine Möglichkeit, Dein Profil von Twitter zu entfernen. Die Daten aus deaktivierten Profilen bleiben 30 Tage lang in unserem System gespeichert. Erfahre mehr darüber, wie Du Deinen Account deaktivieren kannst.

Entwickler

Ingenieure, die nicht für Twitter arbeiten, die aber die Open-Source-API von Twitter nutzen, um Drittapplikationen zu erstellen. 

Direktnachricht

Auch DM (von Direct Message) oder einfach „Nachricht“ genannt. Diese Tweets sind nur für Absender und Empfänger sichtbar. Über SMS gesendete Tweets werden zu Direktnachrichten, wenn sie mit „D Nutzername“ beginnen, um den Empfänger der Nachricht anzugeben. Erfahre mehr über Direktnachrichten.

Entdecken

Unter dem Tab „Entdecken“ findest Du aktuelle Tweets, Vorschläge, wem Du folgen kannst, und Aktivitäten. Du kannst hier auch Freunde finden und Kategorien durchsuchen. Das Tab „Entdecken“ soll Dir die Möglichkeit geben, neue Dinge auf Twitter zu entdecken, die Dich interessieren könnten!

DM

Siehe „Direktnachricht“.

E-Mail Mitteilungen

Einstellungen auf Twitter, um bei Ereignissen auf Deinem Account Mitteilungen per E-Mail zu erhalten, wie beispielsweise neue Follower oder neue Direktnachrichten. Lies mehr darüber, wie Du Deine E-Mail-Einstellungen ändern kannst.

Favorisieren

Einen Tweet zu favorisieren bedeutet, ihn als persönlichen Favoriten zu markieren, indem Du auf den gelben Stern neben der Nachricht klickt. Du kannst Tweets auch per SMS favorisieren. Erfahre mehr über Favoriten.

FF

# FF steht für „Follow Friday“ (Folge Freitag). Twitter Nutzer schlagen oft Accounts vor, denen andere folgen sollten, indem sie mit dem Hashtag # FF twittern.

Folgen

Jemandem auf Twitter zu folgen bedeutet, dessen Tweets oder Aktualisierungen auf der Website zu abonnieren. Erfahre mehr über das Folgen oder finde heraus, wie Du anderen folgen kannst.

Anzahl Follower

Diese Zahlen zeigen, wie vielen Personen Du folgst, und wie viele Dir folgen. Wird im Twitter Profil angezeigt. Erfahre mehr über das Folgen.

Follower

Ein Follower ist ein anderer Twitter Nutzer, der Dir folgt. Erfahre mehr über das Folgen oder finde heraus, wie Du anderen folgen kannst.

Folgen

Deine Following-Zahl zeigt an, wie vielen anderen Twitter Nutzern Du auf der Plattform folgst. Mehr über das Folgen erfahren.

Geolocation/Geotag

Durch die Angabe von Ortsdaten in Tweets kannst Du anderen mitteilen, wo Du Dich gerade befindest. Dies wird auch als „Twittern mit Standortangabe“ bezeichnet. Erfahre mehr darüber, wie Du mit Deiner Standortangabe sicher twittern kannst.

GFF (Followerzahl schnell erhöhen)

GFF steht für „Get Followers Fast“ und bezieht sich auf Webseiten, die Dir schnell viele Follower versprechen, wenn Du ihnen Deinen Nutzernamen und Passwort preisgibst. Nach der Anmeldung versenden diese Webseiten von Deinem Account aus Spam. Verwende sie nicht.

Hacked

Siehe „Hacking“.

Hacking

Sich über Phishing, Erraten von Passwörtern oder das Kapern einer Sitzung unbefugten Zugriff auf einen Account verschaffen. In der Regel werden anschließend von dem Account aus unbefugte Posts gesendet. Nutzer verwenden das Wort „Hacking“ häufig für Dinge, bei denen es sich nicht um Hacking handelt. Klicke hier, wenn Du gehackt wurdest. Erfahre mehr darüber, wie Du Deinen Account schützen kannst.

Identifikator

Der „Twitter Identifikator“ eines Nutzers ist dessen Nutzername und die zugehörige URL, z. B.: http://twitter.com/username. Erfahre mehr darüber, wie Du Deinen Nutzernamen ändern kannst.

Hashtag

Das Symbol # wird verwendet, um Schlagwörter oder Themen in einem Tweet zu markieren. Wurde ursprünglich von Twitter Nutzern erfunden. Erfahre mehr über Hashtags.

Startseite

Eine Echtzeitliste der Tweets von Personen, denen Du folgst. Wird auf Deiner Twitter Startseite angezeigt. Erfahre mehr über Deine Timeline.

HT oder h/t

 Bedeutet in der Regel „Hat Tip“ (den Hut antippen). Eine Art und Weise, der Person, die getwitterten Inhalt ursprünglich geteilt hat (z. B. Links, Artikel oder Videos), Respekt entgegenzubringen.

Identitätsbetrug

Vorgeben, jemand im Internet zu sein, der man nicht ist. Identitätsbetrug wird durch die Twitter Regeln verboten. Parodie-Accounts sind jedoch zulässig. Erfahre mehr über unsere Richtlinien zum Identitätsbetrug.

Gelistet

Sich in einer Liste eines anderen Twitter Nutzers befinden. Statistiken und Daten zu Listen befinden sich im Abschnitt „Statistiken“ in Deinem Profil. Erfahre mehr über Listen.

Listen

Erstellte Gruppen von anderen Twitter Nutzern. Sie werden verwendet, um bestimmte Personen in einer Gruppe innerhalb des Twitter Accounts zu verbinden. Erfahre mehr über Listen.

Einloggen

Der Vorgang des Anmeldens bei einem Twitter Account unter www.twitter.com oder über Drittapplikationen. https://twitter.com/login

Erwähnung

Wenn Du in einem Tweet einen anderen Nutzer mit @-Zeichen plus Nutzername direkt erwähnst, wird dies als „Erwähnung“ bezeichnet. Bezeichnet auch Tweets, in denen Dein Nutzername erwähnt wird. Erfahre mehr über Antworten und Erwähnungen.

MMS

 Multimedia Messaging Service (MMS) ermöglicht das Versenden von Medien wie Audio oder Fotos über Dein Handy. Erfahre mehr über das Twittern von Bildern über MMS.

Mitteilungen

Im Tab „Mitteilungen“ werden Interaktionen, Erwähnungen, neue Follower und Retweets angezeigt. Im Tab „Mitteilungen“ kannst Du sehen, wer Deine Tweets favorisiert oder retweetet hat und wer Dir kürzlich gefolgt ist. Außerdem siehst Du dort alle Deine @Antworten und @Erwähnungen.

Mobiles Web

Die Twitter Webseite wurde so abgestimmt, dass sie sich Deinem mobilen Gerät sehr gut anpassen kann. Gehe zu mobile.twitter.com. Erfahre mehr darüber, wie Du mobile.twitter.com verwenden kannst.

MT

Ähnlich wie „RT“ steht diese Abkürzung für „Modifizierter Tweet“. Wird vor den Retweet-Text gesetzt, wenn der Nutzer eine Nachricht manuell retweetet und dabei eine Änderung (z. B. eine Kürzung des Tweets) vornimmt.

Name

Ein Name, der sich von Deinem Nutzernamen unterscheiden kann, und über den Du auf Twitter gefunden wirst. Die maximale Länge beträgt 20 Zeichen. Erfahre, wie Du Deinen Namen ändern kannst.

OAuth

Ein Verfahren, über das Du einem Drittanbieter Zugriff auf Deinen Account gewähren kannst, ohne Dein Passwort preiszugeben. Finde heraus, wie Du eine sichere Verbindung zu Drittapplikationen herstellen kannst.

OH

„OH“ (Overheard) bedeutet in Tweets meist „Mitgehört“. Wird verwendet, um lustige Dinge zu zitieren, die Leute irgendwo gehört haben.

Parodie

Dient der scherzhaften Veralberung. Twitter Nutzer dürfen sowohl Parodie-Accounts als auch Kommentar- und Fan-Accounts erstellen. Erfahre mehr über unsere Richtlinien zu Parodien.

Phishing

Tricks, die einen Nutzer dazu verleiten, seinen Nutzernamen und sein Passwort preiszugeben. Dazu kann beispielsweise eine gefälschte Anmeldeseite oder eine Seite an den Nutzer gesendet werden, die mehr Follower verspricht, oder es wird per Direktnachricht oder E-Mail nach dem Nutzernamen und Passwort des Nutzers gefragt. Klicke hier, wenn ein Phishing-Angriff auf Deinen Account durchgeführt wurde.

Profil

Eine Twitter Seite, auf der Informationen über einen Nutzer sowie alle Tweets angezeigt werden, die der Nutzer von seinem Account aus gepostet hat. Erfahre, wie Du Deine Profilinformationen ändern kannst.

Profilfoto

Das persönliche Bild, das Du über das Tab „Einstellungen“ in Deinem Account in Dein Twitter Profil hochgeladen hast. Erfahre mehr darüber, wie Du Dein Profilbild ändern kannst.

Gesponserte Tweets

Tweets, für die bestimmte Unternehmen gezahlt haben, um an der Spitze der Suchergebnisse auf Twitter angezeigt zu werden. Erfahre mehr über gesponserte Tweets.

Geschützte/Private Tweets

Twitter Accounts sind standardmäßig öffentlich. Wenn Du Deinen Account schützt, bedeutet dies, dass Deine Tweets nur von genehmigten Followern gesehen werden können und nicht in der Suche auftauchen. Erfahre mehr über den Unterschied zwischen öffentlichen und geschützten Tweets.

Abfrage

Eine Suche, die zum Abrufen von Informationen aus einer Datenbank durchgeführt wird.

Antwort

Ein Tweet, der als Antwort auf eine Nachricht eines anderen Nutzers gepostet wird. Dies geschieht normalerweise durch Anklicken des „Antwort“-Buttons neben dem Tweet in Deiner Timeline. Beginnt immer mit @Nutzername. Erfahre mehr über Antworten und Erwähnungen.

Reaktivierung

Der Vorgang, durch den ein deaktivierter Account wieder zum Leben auf Twitter erweckt wird. Er ist wieder da! Erfahre mehr über die Wiederherstellung von Accounts.

Retweet (Nomen)

Der Tweet eines anderen Nutzers, der Dir von jemandem weitergeleitet wird, dem Du folgst. Wird häufig verwendet, um Nachrichten mit anderen zu teilen oder interessante Erkenntnisse auf Twitter weiterzugeben. Erfahre mehr über Retweets.

Retweeten (Verb)

Retweeten, retweetet. Der Vorgang, den Tweet eines anderen Nutzers an alle Nutzer weiterzuleiten, denen Du folgst. Erfahre mehr über Retweets. Erfahre, warum bestimmte Tweets nicht retweetet werden können.

RLRT

„Real Life Retweet“ (Retweet aus dem wirklichen Leben) ist eine andere Form, OH (Overheard, Mitgehört) zu sagen. Wird verwendet, um etwas zu zitieren, das eine Person im „wirklichen Leben“ gesagt hat.

RT

Kurzform von „Retweet“. Wird vor einem Text eingefügt, der retweetet wurde, wenn der Nutzer manuell auf eine Nachricht antwortet. Siehe auch „Retweet“. Erfahre mehr über Retweets.

Kurzwahl

Eine fünfstellige Telefonnummer, die zum Senden und Empfangen von Tweets über eine Kurznachricht verwendet wird. Finde Deine Kurzwahl.

Ruhezeit

Zeitraum, in dem keine mobilen Twitter Aktualisierungen auf Dein Handy gesendet werden. Kann unter dem Tab „Einstellungen“ eingerichtet werden. Erfahre mehr darüber, wie Du die Ruhezeit-Einstellungen verwenden kannst.

SMS

Short Message Service (SMS) ist allgemein als Kurznachrichten bekannt. In der Regel sind Kurznachrichten maximal 140 Zeichen lang. Erfahre, wie Du einen Tweet über SMS senden kannst.

Spam

Unerwünschtes Versenden von Nachrichten oder Folgen bei Twitter. Wir sind sehr darum bemüht, Spam zu beseitigen. Erfahre mehr darüber, wie Du Spam auf Twitter melden kannst.

Gesperrt

Wenn Twitter Deinen Account aufgrund von Verletzungen der Allgemeine Geschäftsbedingungen sperrt. Erfahre, wie Du gegen eine Sperrung Einspruch erheben kannst.

Textbefehle

Wenn Du Twitter über SMS verwendest, kannst Du mit einfachen Schlagwörtern auf die meisten Twitter Funktionen zugreifen. Erfahre mehr über die Twitter Textbefehle.

Drittapplikation

Eine Drittapplikation ist ein Produkt von einem anderen Unternehmen als Twitter und wird verwendet, um auf Tweets und andere Twitter Daten zuzugreifen. Finde heraus, wie Du Hilfe für eine Applikation erhalten kannst.

TIL

Akronym für „Today I learned“ (Heute habe ich gelernt). Wird oft am Anfang eines Tweets verwendet, zum Beispiel: „TIL was ein Hashtag ist!“

Timeline

Eine Echtzeitliste von Tweets auf Twitter. Siehe auch „Timeline auf der Startseite“. Erfahre mehr über Deine Timeline.

Zeitstempel

Ein Hinweis, der angezeigt wird, wenn ein Tweet auf Twitter gepostet wurde. Kann in grau formatiertem Text direkt unter jedem Tweet gefunden werden. Ist auch ein Link zur eigenen URL dieses Tweets. Erfahre, wie Du Dich direkt mit einem Tweet verbinden kannst.

TL

 Kurzform von „Timeline“. Siehe auch „Timeline“ und „Timeline auf der Startseite“.

Top Tweets

Tweets, die von einem Algorithmus als beliebteste Tweets zu einem bestimmten Zeitpunkt bestimmt werden. Erfahre mehr über „Top Tweets“.

Trends

Themen, die von einem Algorithmus als beliebteste Themen zu einem bestimmten Zeitpunkt bestimmt werden. Erfahre mehr über Trends.

Twittern (Verb)

Twittern, twitterte, getwittert. Der Vorgang des Versendens einer Nachricht, die auf Twitter als „Tweet“ bezeichnet wird. Finde heraus, wie Du einen Tweet posten kannst.

Tweet (Nomen)

Eine Nachricht, die über Twitter gepostet wird und aus maximal 140 Zeichen besteht. Finde heraus, wie Du einen Tweet posten kannst.

Twitter Button 

Ein Button, den jeder auf seiner Webseite einfügen kann. Durch einen Klick auf diesen Button können Twitter Nutzer einen Tweet mit einem Link zu der entsprechenden Webseite posten. Finde mehr heraus!

Twitter

Ein Netzwerk aus Informationen mit Nachrichten aus aller Welt, die aus maximal 140 Zeichen bestehen. Registriere Dich! 

Entfolgen

Mit dieser Funktion beendest Du das Folgen eines anderen Twitter Nutzers. Dessen Tweets werden dann nicht mehr in Deiner Timeline auf der Startseite angezeigt. Erfahre mehr über das Entfolgen.

URL

Eine Uniform Resource Locator (URL) ist eine Webadresse, die auf eine Seite im Internet verweist. Finde heraus, wie Du Links verkürzen kannst.

URL-Kürzer

URL-Kürzer werden verwendet, um lange URLs in kurze URLs umzuwandeln. Kürzungsdienste können online gefunden werden. Erfahre mehr über Kürzungslinks Erfahre mehr über den URL-Kürzer von Twitter.

Nutzername

Wird auch als Twitter Identifikator bezeichnet. Der Nutzername muss unverwechselbar sein und weniger als 15 Zeichen enthalten. Dient dazu, Dich bei Antworten und Erwähnungen auf Twitter zu identifizieren. Erfahre mehr darüber, wie Du Deinen Nutzernamen ändern kannst.

Verifizierung

Ein Vorgang, bei dem der Twitter Account eines Nutzers markiert wird, um zu zeigen, dass eine legitime Quelle die Tweets dieses Accounts autorisiert. Diese Funktion wird manchmal für Accounts verwendet, bei denen es auf Twitter zu einer Identitätsverwechslung kommen kann.

Gewhitelistet

Ein Account, der über die Twitter Limits hinaus agieren darf. Hierbei kann es sich um Follower-Limits, Posting-Limits, API-Zugriffe usw. handeln. Erfahre mehr über Whitelisting.

Wem man folgen sollte

Diese Funktion findest Du im Tab „Entdecken“. Hier werden Empfehlungen für Accounts angezeigt, die für Dich interessant sein könnten. Die Empfehlungen basieren auf den Accounttypen, denen Du bereits folgst, und auf den Accounts, denen diese Personen folgen.

Hast Du Probleme?

Im Abschnitt Fehlersuche findest Du Lösungen zu häufig auftretenden Problemen.

Was this article helpful?

Submitting...